Die historische Estancia  "El Ombú“ liegt 120 km von Buenos Aires entfernt, in der Naehe von San Antonio de Areco, bekannt durch die Pflege der "Gaucho“-Traditionen.

Ein herrliches Gebaeude, 1880 von General Pablo Riccheri gebaut, steht den Besuchern fuer einen unvergesslichen Aufenthalt zur Verfuegung.
Die
italienische Abstammung von General Pablo Ricchieri beeinflusste den architektonischen Stil des Hauptgebaeudes, der dem von Ende des  XIX Jahrhunderts entspricht.

Diese Estancia wurde 1934 von Herrn Enrique Boelcke gekauft, Grossvater der heutigen Besitzerin, Eva Boelcke. Dank den Anstrengungen und der bedingungslosen Unterstuetzung  ihres Ehemannes Alberto Viaggio bei der Wiederinstandsetzung dieses alten Besitzes, konnten beide seit 1993 dem nationalen und internationalen Tourismus die Tore oeffnen.

Hundertjaehrige Eichen, Araukarien, Palmen, Eukalyptus, Kasuarinen und Magnolien schmuecken den 4 Hektar grossen Park, der die Besucher zur Besichtigung einlaedt, wobei sie den Duft der Jasmin-, Rosen- und Lindenblueten  geniessen.

Die Estancia hat 9 geraeumige neuhergerichtete Schlafzimmer  mit Privatbad (6 Zimmer mit Doppelbetten und 3 Zimmer mit 3 Einzelbetten), mit grossen Fenstern, die die Stilmoebel mit Naturlicht zur Geltung bringen.

Besuchen Sie uns im Winter, gibt  es in jedem Raum originale Salamandra-Oefen mit Holzheizung wie auch Zentralheizung.

Die Estancia "El Ombú“ bietet Ihnen allen Konfort und eine angenehme und persoenliche Bedienung in der herrlichen und ruhigen Atmosphaere unseres argentinischen Kamps.

Im Aufenthaltsraum mit Fernseher und Video  kann  Billard, Schach, und Karten  gespielt werden. Auf der Galerie gibt es auch Ping Pong und Tischfussball.

Eine interessante Waffensammlung und verschiedene "Gaucho“-Dekorationen koennen bei einem Gang durch die Innenraeume besichtigt werden.

Im angenehmen und gemuetlichen Esszimmer, gegenueber dem grossen Kamin,  können Sie einen ausgezeichneten "Asado“ mit dem weltweit bekannten argentinischen Fleisch geniessen, oder auch internationale Küche oder lokale "Criollo“-Gerichte,  zu denen argentinische Weine gereicht werden.

Im Sommer werden die Mittagsmahlzeiten im Schatten des "Ombú“-Baumes, in direktem Kontakt mit der Natur serviert.

Ruta 31, cuartel VI, Villa Lía, San Antonio de Areco
Pcia. de Buenos Aires - Argentina
Oficina comercial (lun a vie) 4737-0436
Estancia (54-2326) 492080
E-mail:reservas@estanciaelombu.com